9/11 entschlüsselt – Das Ritual

Im letzten Abschnitt geht es um die rituellen Hintergründe der 9/11-Anschläge. Da wir uns hauptsächlich mit okkulten Geheimgesellschaften beschäftigen ist dieses Kapitel von besonderem Interesse. Allerdings teilen wir nicht die Ansicht, dass Salomons Tempel nie existiert haben soll. Zwar stimmt es, dass er von zentraler Bedeutung für die Freimaurer ist, aber das ist kein Beweis für seine Nichtexistenz (was irgendwie auch aberwitzig wäre).

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s