Schlangenträger in der Pop-Okkultur

Der Bandname Pharao spricht wohl für sich. Die erste Hitsingle hieß „I show you Secrets“/“Ich zeige dir Geheimnisse“, womit insgesamt gesehen sehr offensichtlich die auf die antiken Wurzeln der Geheimgesellschaften angespielt wird.

Ein Klassiker ist natürlich Alice Cooper.

Wenn die Schlange, wie in folgendem Beispiel, aus dem Mund zu kommen scheint, dürfte klar sein, wessen Worte Alice Cooper wiedergibt.

Eine ähnliche Symbolik ist bei Mudvayne zu finden. Die Schlange, die hier aus dem Mundwinkel des Sängers kommt, steht ebenfalls für luziferische Propaganda. Der Schlangenträger zur Abwechslung mal als Bodypaint. Die übrigen Gesten sprechen für sich.

Atrocity nehmen ebenfalls kein Blatt vor den Mund und nennen ihr entsprechendes Album „Okkult“

Atrocity - Okkult Schlangenträger

Destruction zeigen ebenfalls die satanistische Bedeutung des Schlangenträgers auf.

Lordi sind noch so ein Fall.

Lordi Schlangenträger

Bibelanleihen gibt es indes bei In Strict Confidence.

Disney Kinderstars sind ebenfalls für ihr sündiges Auftreten bekannt. Hier gibt Britney Spears die Schlangenträgerin.

Epica übertreiben es defintiv mit dem Schlangenkult. Die rotgefärbten Haare der Sängerin weisen sie zudem als Hexe aus, was natürlich ein herrliches Klischee ist.

Etwas dezenter gehen In Extremo ans Werk. Der Helm mit den Hörner sowie die rote Farbgebung sind dennoch kein Zufall.

Von Jenifer Bartoli gibt es gleich eine ganze Fotosession mit Schlange.

Auf seinem Oxygene-Auftritt 1997 in Moskau trug Jean Michel Jarre eine Schlangenlederjacke. Das ist natürlich mal eine sehr kreative Auslegung des Schlangenträgerrituals.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s