Das Illuminati Project

Der Name ist Programm. Präsentiert wird der ganze Mist von DJ Whiteowl (zu deutsch: „DJ Weiße Eule“) womit sogar das Logo der weishauptschen Illuminaten bedient wäre. Dass deren Projekt kein Gutes ist, veranschaulichen die Totenschädel unter der Pyramide.

Um noch einmal klarzustellen: alle Künstler auf diesem Sampler wissen, was sie tun. Sie gehören dazu. Jay-Z bekennt sich z.B. ziemlich offen.

Jay-Z

Eminem deutet die Pyramide immerhin an und hält sein linkes Auge hinein.

In seinem Video zu „Mosh“ wurde er dann allerdings konkreter.

Eminems Bühnenshow ist schließlich sehr direkt.

The Eminem Show

Bei Mobb Deep reicht indes die Pyramide ohne Auge.

Mobb Deep Illuminati

Auch Prodigy lässt keinen Zweifel an seiner Gesinnung.

Wir könnten uns jetzt jeden einzelnen Musiker vornehmen und sicherlich werden wir auf den ein oder anderen in der Zukunft noch zurückkommen. An dieser Stelle wollen wir es jedoch dabei belassen, dass dieser Sampler wie eine Abschussliste für Freimaurer ist.

Eine weitere Liste gibt es für das folgende Hip Hop-Event mit exakt derselben Symbolik und eindeutiger Illuminati-Bezugnahme.

Hip Hop Illuminati

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s