Hintergründe über die Ukraine und Syrien

Ein sehr schön recherchierter Bericht. Nur Part über die Petition gegen Markus Lanz passt thematisch nicht so ganz und wäre ein eigenes Video wert gewesen.

Wir halten es übrigens nicht für falsch, dass eine Linke die Petition gestartet hat, denn auch Mitglieder dieser Partei sind Bürger dieses Landes und haben das Recht dazu. Der eigentliche Skandal ist also nicht, dass es eine Linke war, sondern, dass es niemand anders war. Denn der Inhalt der Petition ist absolut korrekt – die deutschen Medien sind nicht neutral und objektiv, wobei sich Markus Lanz immer wieder als besonders abstoßend hervorhebt.

Die Petition kann hier unterschrieben werden.

Um wieder auf die Themen Ukraine und Syrien zurück zu kommen: Wie wäre es eigentlich, da mal eine Petition gegen die subjektive Kriegs- und Putschpropaganda zu starten? Die bewussten Auslassungen, Verdrehung und Lügen über die Vorgänge in diesen Ländern haben nämlich längst jede Skala gesprengt.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s