H.R. Gigers Dark Seed

1992 erschien das erste Computerspiel nach H.R.Giger. In diesem bekommt offenbar ein Typ eine Aliengehirnwäsche und landet am Ende auf dem Heimatplaneten der Fremden. Die Story ist sehr konfus und weiß zuweilen nicht, wo sie hin will. Etwas eindeutiger ist dagegen die Symbolik, die gleich im Vorspann mit der freimaurerischen Illuminatenpyramide aufwartet.

DS Illuminati

1995 erschien dann „Dark Seed 2“. Die Story ist im Vergleich zum ersten Teil wenig innovativer, die Symbolik schon gar nicht, aber immerhin ist die Grafik schon etwas besser und es gibt es ein paar Szenen mit Schauspielern.

DS2 Baphomet

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s