Wenn Stars dem weißen Kaninchen folgen

Die Fährte des weißen Kaninchens zieht sich durch die gesamte Pop-Okkultur. Dabei wird auch immer wieder auf „Alice im Wunderland“ angespielt. Bei Avril Lavignes „Alice“ ist das wenig überraschend, denn immerhin handelt es sich um den Soundtrack zu Tim Burtons Verfilmung des Werkes. Das Video zur Single beginnt selbstverständlich mit dem weißen Kaninchen und im folgenden Verlauf nimmt Avril die Rolle der Alice ein.

02 Alice Rabbit_2

Jefferson Airplane haben dem Langohr sogar ein ganzes Lied gewidmet, in dem sie völlig offen auf „Alice im Wunderland“ sowie Drogenkonsum anspielen. „White Rabbit“ aus dem Jahr 1967 beginnt mit folgender Zeile:

„One pill makes you larger, and one pill makes you small”
„Eine Pille macht dich größer und eine Pille macht dich klein”

Genau das passiert auch Alice nach ihrem Fall in den Kaninchenbau. Interessanterweise ist im Lied jedoch von Pillen die Rede, was eher auf LSD als den traditionellen Pilzkonsum anspielt. Nun ja, es waren halt die 1960er. Allerdings kommt der Pilz auch noch an die Reihe:

„And you’ve just had some kind of mushroom, and your mind is moving low”
„Und wenn du nur einen Pilz hast und dein Geist sich langsamer dreht”

Alice, der Hase sowie die rote Königin werden im Verlauf des Textes alle namentlich erwähnt, womit kein Zweifel mehr an der Aussage bleibt.

„Go ask Alice, when she’s ten feet tall
And if you go chasing rabbits, and you know you’re going to fall”
„Geh und frage Alice, als sie zehn Fuß hoch war
Und wenn du den Hasen folgst und du weißt, dass du fallen wirst“

Go ask Alice

Auf die 1960er spielt offensichtlich auch der deutsche Liedermacher Rainald Grebe mit seinem 2008 erschienenen Album „1968“ an. Das Cover zeigt einen weißen Albinohasen.

Rainald Grebe - White Rabbit

Das Ganze gibt es auch in Kombination mit Pentagrammen.

The Talk - Magic Rabbit

Es gibt noch eine ganze Reihe weiterer offensichtlicher Beispiele.

Keith Lowell Rabbits

BSHase

Zuweilen beschränken sich die Andeutungen aber auf beiläufige Präsentationen weißer Kaninchen wie in Lil Waynes Video zu „On Fire“ von 2009.

Lil Wayne "On Fire"

Lil Wayne „On Fire“

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s