Von Werwölfen bis Wolfenstein

Solange das Werwolf-Genre noch aktuell ist, dürfen entsprechende PC-Spiele natürlich nicht fehlen. Dabei werden so ziemlich alle Sparten abgedeckt. Angefangen bei Adventure-Games wie „Guise Of The Wolf“…

Guise of the Wolf

…bis zu Gruselshootern wie „Overcast: Walden and the Werewolf“

Overcast Werewolf

In „Skyrim“ gibt es eine Werwolfsgilde, der man beitreten kann.

Skyrim Werwolf

„Castle Wolfenstein“ von 1981 hat zwar nicht direkt etwas mit Werwölfen zu tun, der Name des Schlosses wurde allerdings von den drei Führerhauptquartieren abgeleitet, von denen das Entfernteste „Werwolf“ hieß. Der Klassiker inspirierte id Software 1992 zum ersten Ego-Shooter überhaupt – „Wolfenstein 3D“. Ab 2001 folgten insgesamt 4 Fortsetzungen. Das neuste Spiel der Reihe ist „Wolfenstein – The New Order“ von 2014, welches eine faschistische neue Weltordnung präsentiert, in der die Nazis den 2. Weltkrieg gewonnen haben.

Wolfenstein - The New Order

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s