Videoanalyse: Rihannas Juwelenprogrammierung

Während bei anderen Stars die Juwelenprogrammierung lediglich angedeutet wird, durfte Rihanna ein ganzes Lied darüber singen.

Diamonds Cover

In „Diamonds (in the Sky)“ sieht man sie gleich zu Beginn einen Joint aus Diamanten drehen. Ähnlich wie beim Beatles-Song „Lucy in the Sky with Diamonds“ (LSD) wird damit eine Parallele zwischen dem Einsatz von Drogen und der Juwelenprogrammierung gezogen. Die Zeile „Diamonds in the Sky“ kann sogar als direkte Hommage an den Beatles-Klassiker gesehen werden.

01 Teurer Joint

Zwar lässt Rihanna „Lucy“ unerwähnt, womit natürlich „Lucifer“ gemeint ist, dennoch verschont sie uns nicht mit dämonischen Geistwesen, die sich als ausgeatmeter Rauch manifestieren. Obwohl es wissenschaftlich gesehen Unfug ist, wird die durch Mind Control erzielte multiple Persönlichkeitsspaltung immer wieder mit dämonischer Besessenheit assoziiert. Anspielungen auf eine solche Besessenheit tauchten schon in vergangenen Musikvideos von Rihanna auf.

Was den Joint angeht, brennen Diamanten übrigens tatsächlich, da sie aus reinem Kohlenstoff bestehen. Allerdings ist davon abzuraten, die edlen Steine zu rauchen.

02 Ghost Fog

Weiterhin sieht man Rihanna in diesem Intro in Wasser eintauchen. Dies dürfte ihre Wiedergeburt als neue Persönlichkeit nach der Hirnwäsche repräsentieren. Später sieht man sie noch einmal ganz in Wasser eintauchen, was ein häufig wiederkehrendes Motiv in der Pop-Okkultur ist.

03 Taufe_1

04 Taufe_2

05 Taufe_3

Etwas Rätselhaft sind die römischen Ziffern, die sie auf der linken Schulter tätowiert hat. Das erinnert stark an die Geheimgesellschaft im Film „13 – Die Verschwörung“. 11-4-86 ist jedenfalls nicht ihr Geburtsdatum.

06 Tattoo

Natürlich vergisst Rihanna nicht, das linke Auge Luzifers zu betonen. Wir beschränken uns hier mal auf zwei Beispiele, das Video ist voll davon.

07 Augenbetonung_1

08 Augenbetonung_2

Doch zurück zum Thema Mind Control. Es dauert nicht lange, bis man die ersten zerbrochenen Gegenstände sieht, die ihre gebrochene Persönlichkeit repräsentieren.

09 Zerbrochenes Glas

Zwischendrin sieht man Rihanna immer wieder auf einer Straße vor etwas bzw. jemandem davonlaufen. Man kann sich denken, dass diese Flucht keinen Erfolg hatte.

10 Verfolgt

Hinter ihr tauchen immer wieder blendende Lichter auf, fast wie bei einem Verhör. Zum einen könnte dies auf den Einsatz von Blendlichtern hindeuten, gleichzeitig scheint hier aber auch der Lichtbringer Luzifer im Spiel zu sein.

11 Blendlicht_1

12 Blendlicht_2

Dessen Pyramidengeste mit Auge hat die Pop-Diva inzwischen voll drauf.

13 Pyramide mit Auge

Interessant wäre zu wissen, was zwischendurch für ein Buch durchs Bild fliegt. Die Auflösung ist leider so schlecht, dass man nichts lesen kann, außer „The (…) of (…)“.

14 Buch

Das dunkle Pferd dürfte indes wohl die herannahende Apokalypse verkörpern. Eine ähnliche Anspielung auf die Bluecifer-Statue vor dem Denver-Airport, in dem der Ablauf der Apokalypse malerisch festgehalten ist, gab es bereits in Katy Perrys „Dark Horse“.

15 Dark Horse +

Wie zur Bestätigung sieht man in der darauf folgenden Szene einen Aufstand, der von der Polizei niedergeschlagen wird.

16 Randale_1

17 Randale_2

Brennende Menschen inklusive. Oder ist hier vielleicht der Lichtträger gemeint?

18 Lichtträger

2 Kommentare zu “Videoanalyse: Rihannas Juwelenprogrammierung

  1. Damit möchte ich natürlich nicht weiter auf Dr. Kings politische Ansichten eingehen, sondern ausschließlich seine Arbeiten hinsichtlich des allsehenden Auges zur Eingliederung der Deutungen der Symbole im Mainstream hervorheben!

  2. Dazu gibt es auch einen Artikel auf illuminatiwatcher. Zum Thema „occultism, water and bathtubs“. Ich weiß allerdings nicht wie glaubhaft dieser Isaac Weishaupt von iw ist.

    Es ist allerdings erschreckend wie weit verbreitet Badewannen im Main Stream sind. Die meisten wirklich großen Namen haben schonmal für ein Video oder Shooting in einer Wanne gesessen während Blutbäder und Suizidbezüge nicht selten sind.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s