Spiel mit dem Transhumanismus

Transhumanistische Ideen werden immer öfter auch über PC-Spiele wie „Deus Ex“ verbreitet. In „Mass Effect“ gibt es die Cerberus-Gruppe, welche durch Genmanipulation und Implantation einen Vorteil gegenüber außerirdischen Völkern erringen will. Im ersten Teil deckt der Protagonist noch die dunklen Machenschaften der Gruppe auf, während er im zweiten Teil durch ihre Technologie zu neuem Leben erweckt wird. Anschließend kann der Spieler über Dialoge entscheiden, ob er sich Cerberus gegenüber loyal verhält oder abgrenzt. Das Logo der Cerberus-Gruppe ist ein offenes Hexagon.

Cerberus Group

Die gegnerischen Maschinenwesen namens Reaper sind nicht viel besser und verwandeln ebenfalls Menschen in Cyborgs.

Cyborg Zombie

In der libertären Gesellschaft von „BioShock“ steht Transhumanismus gleichermaßen hoch im Kurs. Die exzessive Genmanipulation führt die elitären Bewohner der Unterwasserstadt Rapture jedoch geradewegs in die Katastrophe.

BioShock Transhuman Girl

Ein Kommentar zu “Spiel mit dem Transhumanismus

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s